Quelle: https://www.folio-familie.de/https://www.folio-familie.de/kinderwunsch/schwanger-werden.html

schließen

In jeder Phase passend versorgt

Phase 1
Ab Kinderwunsch
bis zum Ende der 12. Woche

Phase 2
Ab der 13. Woche
bis zum Ende der Stillzeit

Folio®
Folio® jodfrei

In jeder Phase anwendbar
Für das Wohlbefinden in der Schwangerschaft

Nausema®

Unterstützung der
männlichen Fruchtbarkeit

Folio®men

schließen

SteriPharm Pharmazeutische Produkte GmbH & Co. KG
Frau mit Kinderwunsch vor einem Spiegel

Wie werde ich schwanger? Folsäure vor der Schwangerschaft

Wenn du schwanger werden möchtest, dann informiere dich vorher, wie du dich am besten auf eine Schwangerschaft vorbereiten kannst. Ein wenig theoretisches Wissen über den weiblichen Zyklus und die Bestimmung der fruchtbaren Tage hilft dabei.

Ganz wichtig ist eine ausreichende Versorgung mit Folsäure (Vitamin B9) schon vor der Schwangerschaft, damit sich dein Kind normal entwickeln kann!

Nachfolgend geben wir dir jede Menge Tipps und räumen mit Mythen rund um's Schwangerwerden auf.


Eine Frau legt die Hände auf ihren Bauch

Du möchtest schwanger werden und deshalb wissen, wann deine fruchtbaren Tage sind? Dann ist es zunächst einmal wichtig für dich, dass du deinen Zyklus kennenlernst. ...


Eizelle

Wenn du dir ein Baby wünschst, ist es sicher interessant für dich, einiges zum Thema Fruchtbarkeit zu erfahren. ...


Kalender mit Thermometer

Du möchtest schwanger werden? Dann ist es hilfreich zu wissen, wann dein nächster Eisprung sein wird. ...


Folio® forte

Das B-Vitamin Folsäure gilt als das Schwangerschaftsvitamin, denn Folsäure ist für alle Zellteilungs- und Zellwachstumprozesse unverzichtbar. ...


Eine Frau mit Kinderwunsch

Es gibt tatsächlich einige nützliche Dinge, die du tun kannst, damit der Kinderwunsch bald zum Wunschkind führt. ...


Zwei Paar Füße, die aus dem Bett schauen

Bei uns erfährst du, welche dieser Mythen tatsächlich wahr sind und welche du getrost vergessen kannst. ...


Häufige Fragen

1-2 Zigaretten am Tag sind doch wohl möglich, oder?

Denk an dein Kind und verzichte ganz auf das Rauchen! Die Schadstoffe der Zigaretten gelangen in voller Breite über die Nabelschnur in den Blutkreislauf deines Kindes und können schwere Entwicklungsstörungen anrichten sowie das Risiko für eine Fehlgeburt erhöhen!

Ab und an ein Gläschen Wein oder Sekt?

Grundsätzlich solltest du auch in der Stillzeit keinen Alkohol trinken. Er geht in die Muttermilch über und gelangt so in den Blutkreislauf deines Babys.

Ab wann kann ich einen Schwangerschaftstest anwenden?

Ein sicheres Ergebnis wird dir der Schwangerschaftstest ab dem ersten Tag nach Ausbleiben der Periode liefern. Es gibt inzwischen aber auch Schnelltests, die du ab dem 8. Tag bzw. ab dem 10. Tag der Empfängnis anwenden kannst. Diese Tests weisen allerdings eine höhere Fehlerquote auf.